Neubau Industriegebäude in Traunreut

Konstruktion:
Das Projekt besteht aus einem Hochregallager mit einer Grundfläche von 56 x 51 m und einer lichten Höhe von 26 m, einem dreigeschossigen Logistikgebäude mit einer Grundfläche von 75 x 55 m und einer Höhe von 18 m und einem ca. 200 m langen Verbindungsgebäude, sowie einer Schreinerei.

Das Hochregallager besteht aus bis zu 135 cm
dicken massiv bewehrten Bodenplatten, in die 26 m lange FT-Stützen montiert wurden.

Das Logistikgebäude ist eine massive Stahlbeton-Skelettbauweise, gegründet auf Bohrpfählen

Das Verbindungsgebäude und die Schreinerei sind eine Mischkonstruktion aus FT-Skelettbauweise auf einer Ortbetonbodenplatte und Ortbetonwänden.

Ausführung der kompletten Rohbauarbeiten, inkl. Bohrpfählen, Erdarbeiten und Aussenentwässerung

Architekt:
Forth Grünig Architekten GmbH
Osterwaldstraße 10
80805 München

Bauleitung:
Forth Grünig Architekten GmbH
Osterwaldstraße 10
80805 München

Ausführung:
November 2017 bis Dezember 2018